Biogas Heizung Biomasse, Bioethanol, Biodiesel, Rapsöl, Pelletheizung, Getreide Pellets Holz, Hackschnitzel, BHKW/Blockheizkraftwerk
Biogas, Biomasse, Bioethanol, Biodiesel, Rapsöl, Pelletheizung, Hackschnitzel, BHKW, Blockheizkraftwerk, Stromerzeugung, Holzheizung, Pflanzenöl-Heizung, Holzpellets, Getreideheizung, Getreidepellets

Steuerspar Biogasanlage

Wollen Sie eine Beteiligung an einer Steuerspar-Biogasanlage?

Sie interessieren sich fürs Steuernsparen. Möglicherweise haben Sie sich Gedanken gemacht, wie Sie das am besten tun können und entschieden sich aufgrund von Pressemeldungen, einer Empfehlung Ihres Steuerberaters oder aufgrund von Gesprächen mit Freunden/Bekannten für eine Steuerspar-Biogasanlage, oder?

Prinzipiell haben Sie zwei Möglichkeiten, um sich an Biogasanlagen zwecks Steuernsparen zu beteiligen:

  1. Sie beteiligen sich an einer Biogasanlage und nutzen deren Anlagenabschreibung zum Steuernsparen. Allerdings müssen Sie am Laufzeitende, wenn Sie Ihre Beteiligung nämlich veräußern, einen großen Steuerbetrag nachzahlen.
  2. Sie beteiligen sich an einer Biogas-Unternehmung, egal ob Biogasanlage-Genossenschaft oder eine andere Bioenergie-Genossenschaft, nutzen deren Know-how beim Betreiben von Biogasanlage sowie die staatlichen Regelungen für die Besteuerung von Unternehmensbeteiligungen. Hierbei greift oft die Quellensteuer, d.h. dass die Erträge aus einer Biogasanlage-Genossenschaft pauschal versteuert werden. Derzeit sind das inklusive Solidaritätszuschlag und Kirchensteuer rund 28 Prozent.

Wir klingt das für Sie?

Allerdings stehen Biogasanlagen derzeit stark in der Kritik, was nicht unerheblich für die Zukunft und Wiederverkaufbarkeit Ihrer Steuersparbeteiligung ist. Daher empfehlen wir, den Radius etwas größer zu fassen, und alle andere Bioenergien in Ihre Steuerspar-Überlegungen miteinzubeziehen.

Infos zum Steuern-Sparen mit Beteiligungen in Erneuerbaren Energien
Hier gibt es Infos zum Steuern-Sparen mit Beteiligungen in Erneuerbaren Energien -
per E-Mail und ohne Verpflichtung.

Infos, Details, Anbieter zu Steuerspar Biogasanlage in:


Biomasse-Themen sind Biogas, Biomasse, Bioethanol, Biodiesel, Rapsöl, Pelletheizung, Hackschnitzel, BHKW, Blockheizkraftwerk, Stromerzeugung, Holzheizung, Pflanzenöl-Heizung, Holzpellets, Getreideheizung, Getreidepellets. Steuern sparen Steuerberater, Steuerspar-Biogasanlage, Biogasanlagen beteiligen, Bioenergie Anlage beteiligen, Biogasanlage, Anlagenabschreibung zum Steuernsparen, Laufzeitende, Beteiligung veräußern, Steuern nachzahlen, Biogas-Unternehmung, Biogasanlage-Genossenschaft, Bioenergie-Genossenschaft, Know-how Betrieb Biogasanlage, Besteuerung Unternehmensbeteiligung, Quellensteuer Erträge Biogas-Genossenschaft, Pauschal versteuern, Solidaritätszuschlag und Kirchensteuer, Steuerspar Beteiligung, Bioenergie Steuerspar KG. BIOMASSE, BIOGAS, BHKW. Geldanlage, Beteiligungen, Steuern, Rendite. Steuern sparen mit Biogas bzw. Biomasse. Steuerspar Biogasanlage.

Letzte Änderung: Dienstag, 16.04.2013   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Stuttgart
Biogas Heizung Biomasse, Bioethanol, Biodiesel, Rapsöl, Pelletheizung, Getreide Pellets Holz, Hackschnitzel, BHKW/Blockheizkraftwerk

ERROR: Content Element type "page_php_content_pi1" has no rendering definition!