Biogas Heizung Biomasse, Bioethanol, Biodiesel, Rapsöl, Pelletheizung, Getreide Pellets Holz, Hackschnitzel, BHKW/Blockheizkraftwerk
Biogas, Biomasse, Bioethanol, Biodiesel, Rapsöl, Pelletheizung, Hackschnitzel, BHKW, Blockheizkraftwerk, Stromerzeugung, Holzheizung, Pflanzenöl-Heizung, Holzpellets, Getreideheizung, Getreidepellets

BMKWK

BMKWK = Biomasse-Kraft-Wärme-Kopplung

BMKWK steht für Kraft-Wärme-Kopplung auf der Basis von Biomasse.

Kraft-Wärme-Kopplung (KWK)

KWK sind nicht so bekannt wie Blockheizkraftwerke (BHKW). Beide machen im Grunde das Selbe. BHKW nutzen ebenfalls das Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung. Dabei wird Wärmeenergie in mechanische Energie umgewandelt und diese wiederum in elektrischen Strom. Die Abwärme wird für Heizzwecke verwendet.

Bei der Kraft-Wärme-Kopplung wird also etwas verbrannt und durch die Verbrennung wird mechanische Energie frei, welche einen Generator zur Stromerzeugung antreibt.

Biomasse-Kraft-Wärme-Kopplung (BMKWK)

Bei der BMKWK werden nur Brennstoffe verwendet, die aus Biomasse bestehen. Das können beispielsweise Rapsöl, Holz aber auch Biomassepellets sein.

Pellets sind übrigens kleine Presslinge, z.B. aus Pferdemist oder alter Maische einer Brauerei.

Hier erfahren Sie mehr zur BMKWK, z.B. als Geldanlage:

Anfrage wegen Beteiligung an einer Biogasanlage
Hier fordern Sie Infos zur Beteiligung an Biogasanlagen an - per E-Mail und ohne Verpflichtung.

Infos, Details, Anbieter zu BMKWK in:


Biomasse-Themen sind Biogas, Biomasse, Bioethanol, Biodiesel, Rapsöl, Pelletheizung, Hackschnitzel, BHKW, Blockheizkraftwerk, Stromerzeugung, Holzheizung, Pflanzenöl-Heizung, Holzpellets, Getreideheizung, Getreidepellets. BIOMASSE, BIOGAS, BHKW. Blockheizkraftwerke. Kraft-Wärme-Kopplung. BMKWK.

Letzte Änderung: Donnerstag, 02.08.2012   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Stuttgart
Biogas Heizung Biomasse, Bioethanol, Biodiesel, Rapsöl, Pelletheizung, Getreide Pellets Holz, Hackschnitzel, BHKW/Blockheizkraftwerk