Biogas Heizung Biomasse, Bioethanol, Biodiesel, Rapsöl, Pelletheizung, Getreide Pellets Holz, Hackschnitzel, BHKW/Blockheizkraftwerk
Biogas, Biomasse, Bioethanol, Biodiesel, Rapsöl, Pelletheizung, Hackschnitzel, BHKW, Blockheizkraftwerk, Stromerzeugung, Holzheizung, Pflanzenöl-Heizung, Holzpellets, Getreideheizung, Getreidepellets

Rapsöl BHKW

Möchten Sie mehr über Rapsöl-BHKW erfahren?

BHKW ist die Abkürzung von Blockheizkraftwerk. Rapsöl ist ein Pflanzenöl, welches aus der Rapspflanze gewonnen wird.

Rapsöl kann für Salat (also zum Verzehr) sowie in Ölheizungen und in Dieselmotoren verwendet werden.

In einem BHKW wird aus Rapsöl Strom erzeugt sowie Heizungswärme gewonnen. Die BHKW-Motoren sind entweder Dieselmotoren oder Turbinen, welche das Rapsöl als Treibstoff/Brennstoff nutzen.

Die Verwendung von Rapsöl in einem BHKW wird über das EEG staatlich gefördert, d.h. eine auf 20 Jahre gerantierte Einspeisevergütung.

Hier erfahren Sie mehr über Rapsöl-BHKW:

Anfrage wegen Beteiligung an einer Biogasanlage
Hier fordern Sie Infos zur Beteiligung an Biogasanlagen an - per E-Mail und ohne Verpflichtung.

Infos, Details, Anbieter zu Rapsöl BHKW in:


Biomasse-Themen sind Biogas, Biomasse, Bioethanol, Biodiesel, Rapsöl, Pelletheizung, Hackschnitzel, BHKW, Blockheizkraftwerk, Stromerzeugung, Holzheizung, Pflanzenöl-Heizung, Holzpellets, Getreideheizung, Getreidepellets. BHKW, Blockheizkraftwerke Rapsöl, Pflanzenöl, Rapspflanze, Rapsoel, Salatöl, Ölheizung, Rapsdiesel, Dieselmotor, BHKW, Rapsöl Stromerzeugung, Heizung, BHKW-Motor, Dieselmotor, Turbine, Rapsöl, Treibstoff, Brennstoff, Rapsöl-Blockheizkraftwerk, EEG, staatliche Förderung, Einspeisevergütung. BIOMASSE, BIOGAS, BHKW. Blockheizkraftwerke. Blockheizkraftwerk Rapsöl. Rapsöl BHKW.

Letzte Änderung: Mittwoch, 13.04.2011   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Stuttgart
Biogas Heizung Biomasse, Bioethanol, Biodiesel, Rapsöl, Pelletheizung, Getreide Pellets Holz, Hackschnitzel, BHKW/Blockheizkraftwerk